Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Buchau

Kirchengemeinde kurz und knapp

Zur Evang. Kirchengemeinde Bad Buchau gehören insgesamt 10 Gemeinden rund um den Federsee: Alleshausen, Allmannsweiler, Betzenweiler, Bad Buchau, Dürnau, Kanzach, Moosburg, Oggelshausen, Seekirch und Tiefenbach.

Die ersten Evangelischen kamen mit der Säkularisation ab 1805 an den Federsee. Als 1894 die Evangelische Kirche gebaut wurde, wohnten in Buchau und Umgebung um die 100 evangelische Christen. Heute gehören mehr als 1000 Gemeindeglieder zur Kirchengemeinde. Gemeindepfarrer ist seit 1998 Pfarrer Markus Lutz.

Neben Natur und Altersgeschichte sind die beiden Kliniken ein wichtiger Faktor für die Stadt. Seit 2006 wird die Klinikseelsorge, die zuvor beim Gemeindepfarramt  angegliedert war, als 50%-Stelle von einer Pfarrerin versehen.

Neben der Kirche ist das 1968 eingeweihte Gemeindehaus zentraler Ort des Gemeindelebens. Es ermöglicht Begegnungen zwischen den unterschiedlichsten Menschen. Die öffentliche Bücherei ist von Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.

insert_invitation Gottesdienste, Gruppen, Veranstaltungen oder einfach Termine

Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.05.21 | 450. Geburtstag - Lukas Osiander d. J

    Lukas Osiander der Jüngere wurde am 6. Mai 1571 in Stuttgart geboren und agierte im Streit um die richtige Fassung der lutherischen Lehre als scharfsininger und streibarer Theologe. Fast wäre er einem Attentat auf der Kanzel zum Opfer gefallen.

    Mehr

  • 05.05.21 | 13. EKD-Synode konstituiert sich

    Die 13. Synode der EKD beginnt am 6. Mai ihre erste Tagung mit einem Gottesdienst in der Herrenhäuser Kirche. Während des Gottesdienstes werden die neuen Mitglieder per Namensaufruf verpflichtet, darunter auch neun Mitglieder der württembergischen Landeskirche.

    Mehr

  • 03.05.21 | Auf alternativem Weg in den Pfarrdienst

    Annette Roth, Pfarrerin in Sim­mozheim, stand schon voll im Berufsleben als Orthopistin, hat dann aber die „Berufsbegleitende Ausbildung im Pfarrdienst“ absol­viert. Im Interview spricht sie über ihre Erfahrungen in Ausbildung und Gemeindearbeit.

    Mehr