Herzlich Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Buchau

Kirchengemeinde kurz und knapp

Zur Evang. Kirchengemeinde Bad Buchau gehören insgesamt 10 Gemeinden rund um den Federsee: Alleshausen, Allmannsweiler, Betzenweiler, Bad Buchau, Dürnau, Kanzach, Moosburg, Oggelshausen, Seekirch und Tiefenbach.

Die ersten Evangelischen kamen mit der Säkularisation ab 1805 an den Federsee. Als 1894 die Evangelische Kirche gebaut wurde, wohnten in Buchau und Umgebung um die 100 evangelische Christen. Heute gehören mehr als 1000 Gemeindeglieder zur Kirchengemeinde. Gemeindepfarrer ist seit 1998 Pfarrer Markus Lutz.

Neben Natur und Altersgeschichte sind die beiden Kliniken ein wichtiger Faktor für die Stadt. Seit 2006 wird die Klinikseelsorge, die zuvor beim Gemeindepfarramt  angegliedert war, als 50%-Stelle von einer Pfarrerin versehen.

Neben der Kirche ist das 1968 eingeweihte Gemeindehaus zentraler Ort des Gemeindelebens. Es ermöglicht Begegnungen zwischen den unterschiedlichsten Menschen. Die öffentliche Bücherei ist von Montag bis Freitag von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.

insert_invitation Gottesdienste, Gruppen, Veranstaltungen oder einfach Termine

Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.01.21 | Ein farbenfroher Hoffnungsträger

    Los geht’s: Mit einer digitalen Kick-Off-Veranstaltung hat am 21. Januar in Stuttgart der Verkauf der neuen Basisbibel begonnen - nach rund 17 Jahren Übersetzungsarbeit. Das Werk umfasst nun auch das Alte Testament und ist damit vollständig.

    Mehr

  • 20.01.21 | Digital die Basisbibel lesen - so geht's

    Am Laptop die neue Basisbibel mit anderen Bibelausgaben vergleichen, unterwegs per Smartphone Bibeltexte lesen: Die Basisbibel gibt es on- oder offline in verschiedenen Formen und mit hilfreichen Funktionen für den digitalen Alltag.

    Mehr

  • 19.01.21 | Pilgern: Die Kirchen bei der digitalen CMT

    Mit einem Video übers Pilgern im Land beteiligen sich die vier großen Kirchen in Baden-Württemberg an der Tourismusmesse CMT, die pandemiebedingt rein digital stattfindet. Das Video zeigt die Vielfalt und Schönheit der südwestdeutschen Pilgerwege.

    Mehr